Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Lohninghof

+ Google Karte
Seeuferstraße 6
Zell am See, Salzburg 5700 Österreich
www.lohninghof.at

Februar 2020

21.02.2020: Tinder: A fucked-up night

Februar 21 @ 20:00 - 23:30
Lohninghof, Seeuferstraße 6
Zell am See, Salzburg 5700 Österreich
+ Google Karte

Eine Produktion des Schauspielhauses Salzburg.
Jeder Misserfolg ist der Beginn eines Erfolges - das ist der Grundgedanke der sogenannten „fucked up nights“.

Mehr erfahren »

März 2020

06.03.2020: Lese-Konzert: Paris ist eine Frau

März 6 @ 20:00
Lohninghof, Seeuferstraße 6
Zell am See, Salzburg 5700 Österreich
+ Google Karte

Maria Bill liest und singt Texte und Lieder über Paris.
Gemeinsam mit ihren Musikern ist Maria Bills Lese-Konzert eine Liebeserklärung an diese Stadt.

Mehr erfahren »

20.03.2020: Supa Modo

März 20 @ 20:00
Lohninghof, Seeuferstraße 6
Zell am See, Salzburg 5700 Österreich
+ Google Karte

Eine berührende Geschichte des jungen kenianischen Filmemachers Likarion Wainaina.

Mehr erfahren »

April 2020

03.04.2020: Konzert Chris Shermer

April 3 @ 20:00
Lohninghof, Seeuferstraße 6
Zell am See, Salzburg 5700 Österreich
+ Google Karte

Das Duo „Chris Shermer – Freak R SounD“ findet großen Anklang bei einem breiten Publikum.

Mehr erfahren »

Mai 2020

15.05.2020: Theater – “Besuchszeit” nach Felix Mitterer

Mai 15 @ 20:00
Lohninghof, Seeuferstraße 6
Zell am See, Salzburg 5700 Österreich
+ Google Karte

Eine bittersüße Satire - Anita Köchl und Doris Kirschhofer brillieren in der Adaption nach Felix Mitterer unter der Regie von Hanspeter Horner.

Mehr erfahren »

Juni 2020

05.06.2020: Z U G – Eine Reise mit Erich Kästner

Juni 5 @ 20:00
Lohninghof, Seeuferstraße 6
Zell am See, Salzburg 5700 Österreich
+ Google Karte
TM(c)FELLINGER Leo

CHARLY RABANSER & ZELINKSI -
Theatralische Revue in 17 Akten und mit 17 vertonten Gedichten Erich Kästners.

Mehr erfahren »

19.06.2020: Theater – Sing Oper stirb

Juni 19 @ 20:00
Lohninghof, Seeuferstraße 6
Zell am See, Salzburg 5700 Österreich
+ Google Karte

Annette Postel erzählt aus dem Opernnähkästchen und singt Opernparodien mit Koloratur und Komik, Herz und Hurz, Tragik und Tiraden, Crossover und Comedy, und viel Stimme! Sing oper stirb! ist tragisch, pompös, verrückt und komisch, wie die Oper und der Opernbetrieb selbst.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren