Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Titlá – das erste Vierteljahrhundert

24. November 2017 @ 20:00 - 23:30

€17
Lohninghof Titla das erste viertel
„Tut nur“
Freitag, 24. November 2017 – 20:00

Titlá („tut nur“)  war vor mehr als 25 Jahren die Antwort eines Wirtes auf die Frage, ob man hier Musik machen könne. Die derzeit erfolgreichste Südtiroler Folkgruppe Titlá begeistert mit ihrer ganz besonderen „neuen Volksmusik“. Traditionelle Tiroler Lieder im Pustertaler Dialekt haben genauso ihren Platz wie irische, keltische und auch jiddische Klänge. Die gelungenen, selbst komponierten Lieder, teilweise ruppig und kratzig untermalt, machen Titlá unverkennbar und brachten der Gruppe Erfolg und Anerkennung über die Grenzen Südtirols hinaus.
Die Lieder sind eingängig, abwechselnd melancholisch, witzig und erzählend, die Texte werden aus Überzeugung im Dialekt gesungen, um eigenes Kulturgut – musikalisches und sprachliches – aufzuspüren.

Das aktuelle Konzertprogramm bietet ein „Best of“ der 25 gemeinsamen Jahre.

 

Kartenreservierung: 0676 / 503 57 83
Eintritt: € 17, Mitglieder Initiative Lohninghof: € 14, Schüler/Studenten: € 5

Details

Datum:
24. November 2017
Zeit:
20:00 - 23:30
Eintritt:
€17
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Lohninghof
Seeuferstraße 6
Zell am See, 5700
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen